Viehscheid - Däg 2018 in Pfronten

Nach ihrem Sommeraufenthalt auf sieben Pfrontener Almen kehrt das gestärkte Alpvieh zu den Besitzern ins Tal zurück. Das muss doch richtig ausgiebig gefeiert werden!

Die Pfrontener Viehscheid-Däg 2018 dauert zwei Wochen lang, vom 1. September bis zum 15. September. Jeden Tag finden in Pfronten unterschiedlichste Veranstaltungen statt, so dass jeder von Ihnen sicherlich irgendetwas Passendes für sich finden wird.

So findet zum Beispiel am 2. September das Standkonzert mit den Seeger Musikanten im Kurpark in Pfronten-Heitlern statt, und am 3. September können unsere Gäste an einer geführten Bergwanderung und am kleinen Ortsrundgang teilnehmen. Am 4. September wird das traditionelle Schmiedehandwerk in der Kunst-Schmiede vorgeführt, und am 5. September steht die Besichtigung der Steinkugelmühle groß auf dem Programm. Am 7. September findet der Festumzug statt.

Und am Samstag dann das Highlight der Pfrontener Viehscheid-Däg: Die Große Viehscheid, das Eintreffen des Alpviehs vom Achtal und vom Vilstal. Und abends wird viel gesungen und getanzt, die Partyband „Herz-Ass“ wartet auf Sie im Festzelt, Eintritt frei.

Was es in diesen zwei Wochen noch alles Tolles gibt sowie das ausführliche Programm mit Zeiten und Treffpunkten, erfahren Sie hier.