Die Ursprünge der Stadt Füssen im Ostallgäu reicht bis in die Römerzeit zurück. Besonders sehenswert ist das Hohen Schloss. (ca. 15 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)

Katholische Pfarrkirche St. Nikolaus in Pfronten wurde im barocken Stil in den Jahren 1687 - 1692 erbaut. (1,5 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)

Die spätmittelalterliche Höhenburg wurde während des Dreißigjährigen Krieges aufgegeben und in Brand gesetzt. Von 1995 bis 2006 wurde der ehemalige Adelssitz gesichert und erhalten. (Entfernung vom Hotel ca. 6 km)

Das Heimathaus in Pfronten-Berg ist ein alter Ständerbohlenbau, eine seit dem 15. Jh. im süddeutschen Raum verbreitete Holzbauweise. (Entfernung vom Hotel Bergpanorama ca. 1,5 km)

Schloss Hohenschwangau - ein Juwel der deutschen Romantik - wurde im 12. Jh. von den Rittern von Schwangau erbaut. (ca. 17 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)

Der Gondelbahn und der Sesselbahn bringen Sie zum Höhenskigebiet auf den Breitenberg. Dort wartet eine 6,5 km lange Naturrodelbahn auf Sie. (ca. 7 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)

Die Ruine einer mittelalterlichen Höhenburg auf dem 1055 m hohen Vorberg Isenberch in den Tannheimer Bergen. (ca. 5 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)

Die Burgruine Falkenstein liegt auf dem gleichnamigen Falkenstein mit 1.277 m über dem Meeresspiegel und ist damit Deutschlands höchste Hochburg. (Entfernung zum Hotel ca. 8 km)

Schloss Neuschwanstein ist eines der beliebtesten Schlösser Europas. Jedes Jahr besuchen 1,4 Mill. Menschen "das Schloss des Märchenkönigs". (ca. 16 km vom Hotel Bergpanorama entfernt)